Logo

Dipl. Radiologiefachperson HF 60-100%

  • Spital Muri
  • Publiziert: 27.06.2022
scheme image

Als Gesundheitszentrum in der Region Freiamt bietet das Spital Muri für alle Lebensphasen eine qualitativ hochwertige Grundversorgung. 940 Mitarbeitende stellen in einer familiären Atmosphäre eine umfassende Betreuung unserer Patientinnen und Patienten sicher. Jährlich nehmen wir rund 78'000 ambulante und 7‘400 stationäre Behandlungen vor und begleiten 700 Geburten. Unser Spital verfügt über sechs Operationssäle, vier Gebärsäle, rund 100 Betten im stationären Bereich und sechs zertifizierte Intensivpflegeplätze. Wir sind ein familienfreundlicher und attraktiver Arbeitgeber mit fortschrittlichen Arbeitsbedingungen.

Die diagnostische Radiologie im Spital Muri ist ein modern ausgestattetes Zentrum. Jeden Tag wird mit höchster Qualität für das Wohl unserer Patienten gesorgt.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen selbständig verordnete diagnostischen Untersuchungen unter Einhaltung der Strahlenschutzvorschriften durch.
  • Sie arbeiten an allen vorhandenen modernen Modalitäten von Siemens: MR 1,5T / 3T, CT Somatom Edge, Mammografie Revelation, Konventionelle Röntgenanlagen und Ultra-schalldiagnostik (GE) mit Interventionen
  • Bei Bedarf übernehmen sie zusätzlichen Aufgaben oder Verantwortung innerhalb der Abteilung.
  • Sie schätzen flexible Arbeitszeiten (wenige Nacht- und Wochenenddienst im Turnus)

Ihr Profil

  • Sie sind Dipl. Radiologiefachperson HF oder haben eine gleichwertige vom SRK anerkannte Ausbildung absolviert (diese kann auch innerhalb der Probezeit nachgereicht werden).
  • Sie zeichnen sich durch eine engagierte, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus.
  • Mit Ihrer sympathischen und dienstleitungsorientierten Persönlichkeit leisten Sie einen positiven Beitrag im Team. 
  • Das Wohlergehen der Patienten steht für Sie im Zentrum und Sie begegnen Menschen mit Respekt und Wertschätzung.
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Chance

Es erwartet Sie nach Vereinbarung eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und zukunftsgerichteten Spital mit breitem Leistungsspektrum. Die Zusammenarbeit innerhalb der verschiedenen Bereiche, Teamgeist und ein bereichsübergreifendes grosses Zusammengehörigkeitsgefühl werden bei uns bewusst gelebt. Besonders schätzen unsere Mitarbeitende die mitarbeiterfreundliche Dienstplanung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für fachliche Informationen wenden Sie sich bitte an Marlis Hufenus, Leitung MTRA (056 675 14 33). Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechperson im Human Resources:
  • Frau Denise Schober
  • HR Bereichsverantwortliche
  • 056 675 11 93

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Spital Muri hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.